Zur Startseite

Öffentlicher Nahverkehr

Ökotipps

  • Home  › 
  • Aktiv werden

Aktiv werden

Sie wollen mitmachen? Gemeinsam mit anderen engagierten Menschen bei uns im Landkreis Günzburg etwas bewegen? Aktiv dazu beitragen, dass über all den Baumaßnahmen und der Wirtschaftsförderung die Natur und Umwelt nicht völlig unter die Räder kommt? Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten einbringen? Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.


Hier einige Mitmach-Möglichkeiten

WasWie oftWie langeWoAnforderungen
Biotop- und Landschaftspflege    
Müllsammelspaziergangerster Samstag im Monatca. zwei Stundenverschiedene Orte im Landkreiswetterfest
Mähgut oder Holz rechen und abräumen bei der Landschaftspflegeeinmal pro Jahrzwei bis drei Stunden, teils längerverschiedene Orte im Landkreisetwas Kraft und körperliche Belastbarkeit
Amphibienschutzzaun Auf- und Abbaueinmal pro Jahrca. drei Stundenmehrere Stellen im Landkreis Günzburgetwas Kraft und körperliche Belastbarkeit
Betreuung AmphibienschutzzaunMärz / Aprilbis zu zwei Stundenmehrere Krötenzäune im Landkreiswetterfest, Kontrolle morgens und nachts
Öffentlichkeitsarbeit    
Ökomarkt18. Septemberca. zwei StundenKloster RoggenburgKochen und/oder Ausgabe Kürbissuppe
KräutermarktMaica. zwei StundenSchertlinpark BurtenbachBetreuung Infostand
Führungen / Vorträge anbietennach Wunschein bis zwei StundenlandkreisweitFachkenntnisse über das gewählte Thema
Artikel für die Webseite schreibennach Wunsch  Kenntnisse über das gewählte Thema
Kinder- und Jugendarbeit    
regelmäßig Kinder-/ Jugendgruppe leitenein- bis zweimal im Monatzwei bis drei Stundenin Ihrer Stadt / Gemeinde im Landkreis GünzburgFührungszeugnis, Gruppenleiterausbildung
Unterstützung bei Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche ein- bis zweimal im Monatzwei bis drei Stundenin Ihrer Stadt / Gemeinde im Landkreis Günzburgpädagogisches Geschick
Austausch- und Ideenbörse    
Umweltstammtisch1 x im Monatzwei StundenGünzburg 

Jede neue Helferin und jeder neue Helfer sind bei uns herzlich willkommen.

 


Ihre Ansprechpartner

Bernd Kurus-Nägele
Kreisgruppen Neu-Ulm und Günzburg
BUND Naturschutz in Bayern e.V.

Tel: 0173- 324 9171

BundNatNU@aol.com   

Jutta Reiter
Aktivenkoordinatorin Lkr. Günzburg
BUND Naturschutz in Bayern e.V.  

Tel: 0162-8569980

jutta.reiter@bund-naturschutz.de